Bewerbungstipps

Wie bewerbe ich mich richtig?

Zu einer vollständigen Bewerbung gehören:
Bewerbungsschreiben
Aktuelles Bewerbungsfoto
Tabellarischer Lebenslauf
Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse

Zusätzlich wäre es gut für uns zu wissen, in welchem Zeitraum du nicht zu erreichen bist (Urlaub, etc.). Hinterlasse uns am Besten eine kurze, formlose Notiz in deiner Bewerbung.

Im Bewerbungsschreiben teilst du uns mit, für welche Ausbildung du dich bei uns bewerben willst und warum du dich gerade für diesen Beruf entschieden hast. Natürlich interessiert uns auch, warum du deine Ausbildung bei mayr® machen willst.

In unserer neuen Azubibroschüre findest du weitere Infos
zur richtigen Bewerbung: mayr® Azubibroschüre

Was passiert nach der Bewerbung?

Zunächst einmal geben wir dir Bescheid, dass deine Bewerbung bei uns eingegangen ist. Damit bist du schon mal sicher, dass diese richtig angekommen ist. Jetzt heißt es etwas Geduld haben bis zum Bewerbungsschluss. Bei entsprechender Qualität deiner Bewerbung wirst du dann zum Einstellungstest eingeladen. Nach Auswertung der Tests gestalten wir mit den ausgewählten Bewerbern und unseren Ausbildungsleitern einen interessanten Bewerbungsnachmittag, um uns gegenseitig in der Gruppe besser kennen zu lernen. Danach fällt die Entscheidung, welche Bewerber als neue mayr®-Azubis eingestellt werden. Die Ausbildung beginnt im September des folgenden Jahres.

Achtung: Bewerbungsschluss für September 2020 ist der 01. September 2019.

Unsere Ausbildungsmappe:

Noch mehr Infos findet ihr in unserer mayr® Azubibroschüre.
Schreibt einfach eine E-Mail an info@mayr.de und wir schicken euch umgehend unsere Broschüre zu.