Ausbildungsberuf

Fachinformatiker
Anwendungs
entwicklung

(M/W/D)

DAS MUSST
DU WISSEN

Sample ID Heading 1 Heading 2

Voraussetzung

Mittlere Reife oder Fachabitur

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Anforderungen

logisches Denken gutes, mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, Teamgeist Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein

Berufsschule

Kempten

Die richtige Entscheidung für den optimalen Ausbildungsberuf zu treffen ist nicht einfach. Darum nimm dir Zeit und erkunde dich hier über unsere Berufsfelder – erfahre alles über die Ausbildungsdauer, deinen Ausbilder, und deine Tätigkeiten. Wir freuen uns auf dich!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen

Berufs
beschreibung

Fachinformatiker/innen Anwendungsentwicklung setzen fachspezifische Anforderungen in komplexe  Hard und Softwaresysteme um. Sie analysieren, planen und realisieren informations- und telekommunikationstechnische Systeme.

Das heißt: Du analysierst Aufgaben und erstellst Konzepte. Nach der Freigabe durch den/die Auftraggeber modellierst, programmierst und testest du Lösungen. Außerdem erstellst du Dokumentationen und schulst Benutzer. Den Kunden und Benutzern stehst du als Ansprechpartner für fachliche Beratung, Betreuung und Schulung zur Verfügung.

In der Ausbildung lernst du verschiedene informations- und kommunikationstechnische Systeme, deren Architekturen, Datenbanken und Schnittstellen kennen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Erlernen moderner Programmierung und dem Einsatz von Datenbanken. Darüber hinaus fördern wir deine Schlüsselqualifikationen wie Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit, Eigenverantwortlichkeit, Qualitätsbewusstsein und Teamfähigkeit.

Die Größe deiner Aufgaben und die Selbstständigkeit wachsen im Verlauf der Ausbildung. Als Teil der Abschlussprüfung erstellst du eine Projektarbeit.

Dein Ausbilder

Uwe Hollmann
Ausbilder
Fachinformatiker/in

Wie haben Sie Ihre berufliche Laufbahn begonnen?

Ausbildung bei mayr® Antriebstechnik

Seit wann arbeiten Sie bei mayr® Antriebstechnik?

Seit September 1991

Was ist Ihrer Meinung nach das Besondere an der Ausbildung bei mayr® ?

Sehr große Bandbreite an Tätigkeiten, hoher Praxisbezug, „learning by doing“
  • 08341/804-153
  • bewerbung@mayr.de
Schnupper mal rein!Lust auf ein Praktikum oder eine Schnupperlehre?
Jetzt anmelden
Scroll to Top